07.02.13, 21:51:00

Fussreflexzonenmassage


Download (2,7 MB)

Ein paar Hintergrundinformationen über die Fußreflexzonenmassage. Diese uralte Technik ist eine Massageform, die es schon in alten Ägypten und China gab. Der Fuß spiegelt nämlich den gesamten Menschen wieder mit allen Organen, Knochen wieder. Durch eine Fußmassage kannst du einen positiven Einfluss auf akute und auch chronische Krankeheiten nehmen - und du fühlst dich einfach wohl.. Die Massage wirkt stressabbauend, schmerzlindern, und entspannend. Das Immunsystem wird angeregt. Bei der ayurvedischen Fußmassage werden auch die Marmapunkte, also die Energiepunkte mit einbezogen. Mehr Informationen findest Du unter http://www.yoga-vidya.de/ayurveda.html. Am besten lernst du die Fußreflexzonen Massage in einer Massage Ausbildung wirklich gründlich.

massage-ausbildung
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen